Top Talents under 25 Award 2020 läuft auf vollen Touren

Der Top Talents under 25 Award 2020 hat sich stark weiterentwickelt.
Das namentlich vorangestellte Gen*ZEO (Name des Netzwerks) wurde umbenannt und heißt seit diesem Jahr – gleich wie der Award – Top Talents under 25.

Mussten die Bewerber*innen im Jahr 2019 ihren Wohnsitz noch in Deutschland, Österreich oder der Schweiz haben, hat sich
der Award nun weltweit geöffnet. Dies ist ein großer Fortschritt und führt bei den Bewerbungen und Unterstützern zu sehr positiver Resonanz.

Trotz des Covid-19 Virus wird die Auszeichnung des Jahrgangs 2020 durch eine sehr renommierte Jury stattfinden.

Die Top Talents under 25 werden ab 15. September 2020 auf der Website einsehbar sein.

Die physische Auszeichnung erfolgt dabei im Rahmen des Top Talents Awards 2021.
Da aufgrund von Corona die nachhaltige Planung einer Veranstaltung mit 200 Gästen im
Jahr 2020 im Moment nicht nachvollziehbar zu planen ist, haben wir nach Rücksprache mit unseren Partnern beschlossen, im September 2021
eine Veranstaltung für die Jahrgänge 2020 und 2021 auszurichten. Ab dem Jahr 2022 wird der Award voraussichtlich wieder jährlich stattfinden.

An den Award nehmen neben des jeweils ausgezeichneten Jahrgangs auch ausgewählte Gäste aus
Wirtschaft, Politik und Gesellschaft sowie die Alumnis der Top Talents under 25 statt.

Stand Ende Mai haben sich für den Top Talents under 25 Award 2020 bereits mehr als
500 junge Menschen aus über 27 Nationen beworben.

Share This

Copy Link to Clipboard

Copy